Corona – Die stillen Helden werden im Stich gelassen

Was war das noch vor einigen Wochen für eine Begeisterung, die stillen Helden, Ärzte, Schwestern, Schwesternhelfer/innen, Pfleger/innen in den Medien abzufeiern.

Die geldliche Zuwendung für sie hielt sich jedoch in Grenzen.

Es gibt aber eine Form der Helfer/innen, die sich im Reinigungsdienst befinden und auch direkten Kontakt mit Coronapatienten haben.

Die sind völlig unbeachtet gelassen worden – keine Wertschätzung, kein Geld!

Insofern muss man sich die Frage stellen, woran das liegt.

Aus meiner Sicht haben auch diese Kräfte, die heute noch sinnvoll für das Wohl der Patienten mitwirken, dieselben Ansprüche wie die anderen genannten stillen Helden.